Regionale Kooperative Rheumazentren
Presse



Aktuelles

Der DGRh-Kongress steht vor der Tür!
 

Diskutieren Sie vom 02.-05. September in Bremen mit uns aktuelle Strategien der Deeskalation, neue Ansätze der Arthrosetherapie oder Herausforderungen der Rheumatherapie im Alter sowie bei Kindern und Jugendlichen.

Informieren Sie sich über neue Empfehlungen und Leitlinien und über veränderte politische Rahmenbedingungen für unser Fach und lassen Sie den Kongress mit uns gemeinsam zu einem besonderen Highlight werden.
Mehr hier

Pressemitteilung 5/15

Berlin, August 2015


Kussmaul-Medaille der DGRh für Heinz-Jürgen Lakomek und Werner Liman

 

Bremen – Professor Dr. Heinz-Jürgen Lakomek aus Minden und Dr. Werner Liman aus Hagen erhalten beim 43. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie am 2. September in Bremen die Kussmaul-Medaille für die Gründung und langjährige erfolgreiche Führung des Verbands Rheumatologischer Akutkliniken e. V. (VRA). Mit der Medaille ehrt die Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie herausragende Persönlichkeiten, die mit ihrem Lebenswerk oder mit einer bedeutsamen Einzelleistung die Rheumatologie in Deutschland entscheidend geprägt haben.
Mehr

Pressemitteilung 4/15

Berlin, August 2015

 

Wilfried Jäckel und Wolfgang Bolten zu Ehrenmitgliedern der DGRh ernannt

 

Beim 43. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie e. V. werden Prof. Dr. Wilfried H. Jäckel aus Freiburg/Bad Säckingen und Dr. Wolfgang W. Bolten aus Wiesbaden zu Ehrenmitgliedern ernannt. Damit würdigt die Gesellschaft zwei Menschen, die in herausragender Weise zur Weiterentwicklung der Rheumatologie beigetragen haben. Die Ehrung erfolgt im Rahmen des Kongresses am 2. September in Bremen.
Mehr

Pressemitteilung 3/15
August 2015

 

Rheumastiftung fördert Projekt zur Löschung des Rheuma-Gedächtnisses

 

Rheumatische Krankheiten zeichnen sich häufig durch chronische Entzündungen aus, bei denen das Immunsystem körpereigene Strukturen angreift. Es sind Gedächtniszellen des Immunsystems, die das Krankheitsgeschehen immer wieder neu in Gang setzen. Die Rheumastiftung fördert mit 50.000 € ein Forschungsprojekt mit dem Ziel, dieses „Rheuma-Gedächtnis“ selektiv zu löschen. Dr. rer. nat. Hyun-Dong Chang vom Deutschen Rheuma-Forschungszentrum Berlin (DRFZ), einem Institut der Leibniz Gemeinschaft, wird damit die Genregulation der Gedächtniszellen charakterisieren, um auf diesem Wege dem Ziel, Rheuma heilbar zu machen, näherzukommen. Mehr

Ihre Stimme für die Wissenschaft - Beteiligen Sie sich an der Wahl unserer Kandidaten für die DFG-Fachkollegien!


Vom 26.10.2015 bis 23.11.2015, jeweils 14 Uhr, wird die Online-Wahl der Mitglieder der Fachkollegien der DFG für die Amtsperiode 2016-2019 stattfinden.

Wir bitten alle Wahlberechtigten um Unterstützung unserer Kandidatinnen und Kandidaten (Fach-Nr. 205-18 Rheumatologie, Klinische Immunologie, Allergologie) durch aktive Teilnahme an der Wahl.

Die aktuelle Kandidierendenliste und Informationen für Wählerinnen und Wähler finden Sie hier.

Florenz 10.-13. September 2015 – Summer School Rheumatologie

 

Die Fachgesellschaften für Rheumatologie Italiens, Frankreichs und Deutschlands bieten Kollegen in Weiterbildung erstmalig gemeinsam eine Weiterbildungsmöglichkeit in wundervoller, kommunikativer Umgebung an. Wir schaffen damit einen Raum für intensiven internationalen Austausch mit Experten und unter Kollegen in Weiterbildung.


Aus jedem Land können bis zu 25 angehende RheumatologInnen an diesem Treffen teilnehmen, an dem ausgewiesene Experten dieser Länder vortragen. Die Kosten für die Unterbringung und bis zu 500 Euro Reisekosten werden durch die veranstaltenden Fachgesellschaften übernommen.


Eine Anmeldung/Bewerbung ist bis zum 31.07.15 über die Geschäftsstelle der DGRh möglich.

 

Näheres finden Sie hier.

ACHTUNG

Einzelne Neuanträge wieder möglich!


JOINT-Weiterbildungsstipendien zum Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie

Handeln statt Klagen

 

Näheres finden Sie hier.

Pressemitteilung Mai 2015

 

Kinderrheumatologin wird Stiftungsprofessorin der Rheumastiftung

 

Frau Professor Dr. med. Kirsten Minden vom Sozialpädiatrischen Zentrum für chronisch kranke Kinder der Charité hat den Ruf auf die Stiftungsprofessur für Versorgungsforschung in der Rheumatologie angenommen. Die Professur ist an der Charité-Universitätsmedizin Berlin und am Deutschen Rheuma-Forschungszentrum (DRFZ) angesiedelt. Mehr

 

Ideenwettbewerb für innovative Forschungsideen


Die gemeinsam von der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie und der Deutschen Rheuma-Liga gegründete Rheumastiftung schreibt zum dritten Mal einen Ideenwettbewerb für innovative Forschungsideen in der Rheumatologie aus.

Näheres finden Sie hier.

Stellungnahme

Die Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh) 

zum Gesetzentwurf für das GKV-Versorgungsstärkungsgesetz lesen Sie hier.

 

Pressemitteilung November 2014

 

Ulf Müller-Ladner ab 2015 Präsident der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie

 

Zum 1. Januar 2015 übernimmt Professor Dr. Ulf Müller-Ladner, Ordinarius für Innere Medizin mit Schwerpunkt Rheumatologie der Universität Gießen und Ärztlicher Direktor der Abteilung für Rheumatologie und Klinische Immunologie der Kerckhoff-Klinik GmbH in Bad Nauheim für zwei Jahre die Präsidentschaft der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie. Er folgt damit auf Professor Dr. Matthias Schneider, Direktor der Rheumatologie am Universitätsklinikum Düsseldorf, der dieses Amt 2013 und 2014 innehatte, mehr

Pressemitteilung 01/2015

Erste Frau auf einem Lehrstuhl für Rheumatologie

Die Leitung der Rheumatologie am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein liegt ab dem 1. März 2015 in den Händen einer Frau: Professor Dr. med. Gabriele Riemekasten, derzeit Oberärztin und Leiterin der Tagesklinik an der Medizinischen Klinik mit Schwerpunkt Rheumatologie und Klinische Immunologie der Charité, Berlin, folgt dem Ruf auf eine W3-Professur für Innere Medizin/Rheumatologie und entzündliche Systemerkrankungen nach Lübeck.
mehr

Ausschreibung für Forschungsprojekte zur Pathogenese, Diagnostik und Therapie der Sklerodermie 


Die Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie macht aufmerksam auf die Ausschreibung der Deutschen Stiftung Sklerodermie und der Edith Busch Stiftung zu Pathogenese, Diagnostik und Therapie der Sklerodermie. 

Die Anträge dürfen 25.000€ nicht übersteigen. Mehr finden Sie hier

Pressemitteilung November 2014

 

Biosimilars ja, aber unter kontrollierten Rahmenbedingungen

Stellungnahme der DGRh

 

Die Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie e. V. verknüpft mit der Einführung von Biosimilars die Hoffnung auf eine Preisreduktion, die das Gesundheitswesen insgesamt entlastet. Die Fachgesellschaft lehnt jedoch zum jetzigen Zeitpunkt Verordnungsquoten oder einen unkontrollierten Wechsel zwischen Original und Biosimilar ab, mehr

Neue Therapie-Überwachungsbögen

 

Die DGRh hat die Therapieüberwachungsbögen für die wichtigsten in der Rheumatologie eingesetzten Wirkstoffe aktualisiert. Die Bögen – jeweils in einer Arzt- und einer Patientenversion – stehen für Sie zum Download bereit, mehr

 

Erneuter Rechtsstreit mit der Orthogen Lab Services GmbH wegen kritischer Stellungnahme zu Orthokin

 

Vor kurzem haben wir darüber berichtet, dass nach einem jahrelangen Rechtsstreit die Klage der Orthogen Lab Services GmbH, Düsseldorf, gegen 16 Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie e. V. (DGRh) vom Bundesgerichtshof rechtskräftig abgewiesen wurde.

 

Nunmehr hat der Vorstand der Orthokin AG der DGRh und den Verfassern der Stellungnahme mitgeteilt, dass die Orthogen Lab Services GmbH gegen die DGRh und erneut gegen die Verfasser der Stellungnahme aus dem Jahre 2009 Klagen erhoben hat, mehr

Überarbeitete Impfempfehlungen

 

Die Kommission Pharmakotherapie der DGRh hat die aktuellen Impfempfehlungen überarbeitet. Sie wurden in der Septemberausgabe der Zeitschrift für Rheumatologie (Band 72, Heft 7) publiziert.

 

Impfempfehlungen für Erwachsene mit Rheuma, Langfassung, mehr

Impfempfehlungen für Erwachsene mit Rheuma, Kurzfassung, mehr

DGRh Geschäftsstelle, 14.02.2015

ISBR

The International Symposium on Bone Regeneration

11.-13.06.2015, Berlin, mehr

ISPRM 2015

 

9th World Congress of the Int. Society of Physical and Rehabilitation Medicine

 

19.-23.06.15, Berlin, mehr

5. Deutscher ArthroseKongress

 

3.-4.07.2015

 

Leipzig, mehr

Lupus 2015

11th International Congress on Systemic Lupus Erythematosus

02.-06.09.15, Vienna, Austria, mehr

4th FFN Global Congress 2015

 

3.-05.09.2015, Berlin, mehr

 

12th Dresden Symposium on Autoantibodies

 

23.–26.09.15, Dresden, mehr

ISSAID 2015

 

8th Int.Congress
of Familial Mediterranean Fever and Systemic Autoinfammatory Disease

30.09.-03.10.15, Dresden, mehr

DKOU 2015

 

Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie

 

20.-23.10.15, Berlin, mehr


4. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Transitionsmedizin e.V.


13.-14.11.15, Hamburg, mehr

Medica Education Conference

 

Wissenschaft trifft Medizintechnik

 

16.-19.11.2015, Düsseldorf, mehr

 

Symposium


„Therapie muskoloskelettaler Erkrankungen – Stand und Perspektiven“


27.-28.11.2015

 

Paul-Martini-Stiftung, Berlin, mehr

10th International Congress on Autoimmunity

 

6.-10.04.2016, Leipzig, mehr

Weitere Veranstaltungen im Kalender der Rheumaakademie, mehr