Therapie-Überwachungen

 

Die unten aufgeführten Merkblätter zur Therapie rheumatischer Krankheiten  bieten Informationen zu:

Die Arztmerkblätter sollen in erster Linie als Beilage zum individuellen Arztbericht des Rheumatologen an den überweisenden und betreuenden Hausarzt über Besonderheiten der vorgeschlagenen oder eingeleiteten Therapie informieren.

 

Die Merkblätter für Patientinnen und Patienten sollen das ärztliche Beratungsgespräch über die antirheumatische Therapie ergänzen.

 

In einem separaten PDF haben wir Empfehlungen zur Therapie bei Impfungen zusammengestellt, mehr

 

 

DGRh Geschäftsstelle, 08.09.2014

 

 

Überwachungsbögen für Patienten und Ärzte zum Ausdrucken

 

 

Wirkstoffe   

    Patientenformular     

    Arztformular     

Abatacept - Stand 08/16

Adalimumab - Stand 04/14

Anakinra - Stand 08/14

 

Antimalariamittel

 

 

Apremilast - Stand 07/15

Azathioprin - Stand 04/14

 

Belimumab - Stand 10/13

Canakinumab - Stand 08/16

Certolizumab - Stand 10/13

 

 

Cyclophosphamid - Stand 07/14  

 

 

Cyclosporin - Stand 04/14

 

Cortison - Stand 04/14

Etanercept - Stand 09/13

Gold - parenteral - Stand 06/14

 

Golimumab - Stand 09/13

 

 

Infliximab - Stand 06/14

 

 

Leflunomid - Stand 07/14

 

Methotrexat - Stand 07/14

 

 

Mycophenolat Mofetil - Stand 06/14

 

NSAR - Stand 04/14

        

Rituximab - Stand 07/14

Secukinumab - Stand 08/16

Sulfasalazin - Stand 06/14

Tocilizumab - Stand 08/16

Ustekinumab - Stand 12/14

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schwangerschaftsregister Rhekiss, mehr

European Curriculum Rheumatology, mehr

Leitlinie frühe RA

 

3. Auflage 2011

 

Kriterien zur Diagnose und Klassifikation rheumatischer Erkrankungen

 

5. Auflage, 2012