Javascript ist deaktiviert!

Leider unterstützt ihr Browser kein JavaScript oder JavaScript ist deaktiviert. Dadurch kann es zu Fehlern in der Darstellung und der Funktionalität der Website kommen.

toggl

Arbeitskreis Sonographie

Sprecher: Dr. Wolfgang Hartung

Mitglieder des Arbeitskreises

Kurzberichte

2019

  • Neues DEGUM Kursmodul: „Ultraschall der Gelenke und Gefäße bei Polymyalgia rheumatica und Riesenzellarteriitis“ implementiert
  • MUSE Manuskript publiziert in OpenAccess Rheumatology:
  • Hartung W, Nigg A, Strunk J und Wolff B: Clinical assessment and ultrasonography in the follow-up of enthesitis in patients with spondyloarthritis: a multicenter ultrasound study in daily clinical practice. Open Access Rheumatology: Research and Reviews 2018:10 161-169.
  • Projekt Neudefinition der Standardebenen: Manuskript eingereicht
  • Bisher 3 Kurse in Berlin, Köln und Bad Abbach erfolgreich durchgeführt

 

2018

  • MUSE Manuskript im Review bei OpenAccess  Rheumatology
  • Projekt Neudefinition der Standardebenen: DELPHI Verfahren abgeschlossen: Neue Foto- und Ultraschalldateien wurden erstellt; Manuskript fertiggestellt
  • OMERACT LVV Ultrasound Group: Definitionen der Ultraschallpathologien bei Großgefäßvaskulitiden und deren Evaluation  publiziert: 
  • Schäfer VA et al. The Journal of Rheumatology 2018, 45: 
  • doi:10.3899/jrheum.171428
  • Chrysidis S. et al. RMD open 2018;4:e000598.doi:10.1136/rmdopen-2017-000598
  • Neues DEGUM Kursmodul erstellt:  „Ultraschall der Gelenke und Gefäße bei Polymyalgia rheumatica und Riesenzellarteriitis“ 
  • Termin erster Kurs: 24.-25. August 2018 in Berlin.

 

2017

  • Publikation US IMPERA Studie: Vollpublikation im Review
  • Publikation SOLAR III Studie: Publiziert in The open Rheumatology Journal 2016, 10, p. 81-87
  • Publikation MUSE: Manuskript in mehreren Journals eingereicht, bisher nicht zur Publikation angenommen, letzte Überarbeitung läuft.
  • Projekt Neudefinition der Standardebenen: DELPHI Verfahren abgeschlossen: Neue Foto- und Ultraschalldateien wurden erstellt; Manuskript in Vorbereitung Einreichung letztes Quartal 2017
  • OMERACT LVV Ultrasound Group: Definitionen der Ultraschallpathologien bei Großgefäßvaskulitiden als Vollpublikation eingereicht; Inter- und Intraobservermeeting in Berlin vom 24. – 26.02. 2017; Ergebnisse als Poster beim ACR 2017 eingereicht. Vollpublikation in Vorbereitung


2016

  • Publikation US IMPERA Studie
    • Posterpräsentation auf dem EULAR 2016
    • Vollpublikation in Fertigstellung
  • Publikation SOLAR III Studie
    • Manuskript im Review
  • Publikation MUSE
    • Manuskript bisher nicht als Vollpublikation angenommen, wird derzeit überarbeitet.
  • Projekt Neudefinition von Standardebenen in der Arthrosonographie
    • Die Schnittebenen sollen Ende 2016 in der Zeitschrift: „Ultraschall in der Medizin“ publiziert werden.
  • Projekt Definition der Ultraschallpathologien bei Großgefäßvaskulitiden

Die Ergebnisse wurden auf dem diesjährigen EULAR als Poster vorgestellt.

 

 2015

  • Abschluss US IMPERA Studie

    • Auswertung und Publikation in Arbeit

  • Publikation SOLAR Studie

    • Im Review: The Journal of Rheumatology

  • Publikation MUSE Studie

    • Manuskript fertiggestellt, im internen Approval bei Abbvie

    • Einreichung bei Rheumatology für 08/2015 geplant

  • Veröffentlichung eines Leitfadens in Buchform (Uni Med Verlag): „Sonographie in der Rheumatologie“, im Oktober 2014 erschienen.